Tourenwesen

Die Delegiertenversammlung von Swiss Canoe hat am 25. März 2017 die Gründung einer Fachkommission Tourenwesen beschlossen. Die FAKO Tourenwesen kümmert sich um die Anliegen aller Tourenpaddler:innen in der Schweiz. Ihr Arbeitsgebiet reicht von der Aushandlung und Kommunikation von Befahrungsregeln, der Aufarbeitung von Sicherheitsthemen bis hin zur Publikation von wichtigen Gefahrenmeldungen. Die FAKO Tourenwesen arbeitet eng mit der Gewässer- und Ausbildungskommission zusammen und wird durch eine 20%-Stelle auf der Swiss Canoe Geschäftsstelle unterstützt.

Detaillierter Tätigkeitsbeschrieb der FAKO Tourenwesen

Details zu den einzelnen Projekten der FAKO Tourenwesen gibt es auf der Unterseite "Projekte".

 

 

FAKO Leitung
Veronika Wolff
Co-Leitung FaKo; Wasserfahrverein Zürich
Peter Schürch
Co-Leitung FaKo; Wasserfahrverein Zürich
FAKO Mitglieder
Fredy Riner
Gewässer; Kanu Club Brugg
Roland Bürgler
Tourenwesen; Kanuclub Schwyz
Thorsten Arp
Sicherheit; Paddel Club Kreuzlingen
Hans Hochstrasser
Meldestelle Gewässerereignisse; Kanu-Club Luzern
Geschäftsstelle
Annalena Kuttenberger
Kommunikation