Wasserzeichen 2015 auf der Moesa

Montag, 8. Juni 2015 - 19:20

Die Gewässerkommission des SKV kämpft seit Jahren zusammen mit Partnerorganisationen für eine kanuverträgliche Nutzung der Wasserkraft.

Nun ist auch an der Moesa ein Wasserkraftwerk in Planung welches eine beliebte Kanustrecke bedroht: Von Sorte bis Cama könnte künftig zu wenig Wasser für den Kanusport fliessen. Um diesen Abschnitt zu schützen, hat sich der SKV bereits mit anderen Organisationen zum Schutz der Moesa zusammengeschlossen. Am 20. Juni 2015 findet dort das jährliche „Wasserzeichen“ Event statt.

Die gemeinsame Demo-Veranstaltung auf der Moesa findet unter Leitung des SKV, dem WWF, dem Kanu Club Chur und der Gruppo Conoisti Ticinesi statt. Sie soll ein Zeichen setzen, dass die Moesa nicht gänzlich der Wasserkraft geopfert werden soll. Dieses Natur- und Paddelparadies ist bedroht. Helft mit, die Moesa zu retten!

Samstag, 20. Juni 2015 (Der Lager-/Campingplatz in Grono steht ab Freitag, 19.06. bis Sonntag, 21.06. zur Verfügung).

Die Vollständige Ausschreibung findet Ihr im untenstehenden PDF

Für Informationen steht die Gewässerkommission des SKV per e-mail unter geko(AT)swisscanoe.ch zur Verfügung.