Meldestelle für absehbare Gewässerereignisse

ACHTUNG provisorische Seite, die Meldestelle ist noch nicht in Betrieb!

Ziel dieser Meldestelle ist es

  • den Behörden, Elektrizitätswerken etc. eine einheitliche Kontaktstelle zu bieten, über die der Paddelgemeinschaft absehbare Gewässerereignisse mitgeteilt werden können
  • diese Ereignisse umgehend in geeigneter Form an die Paddlergemeinschaft weiterzuleiten

Link: Zusätzliche Informationen für Paddlerinnen und Paddler

Unsere Bitte an Behörden, Elektrizitätswerke, Umweltverbände etc.

Für die Sicherheit der Paddlerinnen und Paddler bitten wir Sie, uns alle ihnen bekannten absehbaren Gewässerereignisse mitzuteilen. Ebenso nimmt unsere Meldestelle auch gewässerspezifische Informationen in Zusammenhang mit dem Natur- und Gewässerschutz entgegen.

Typische Beispiele absehbarer Gewässerereignisse sind:

  • Spülungen von Stauseen
  • Unterbrüche oder andere geplante Unregelmässigkeiten im Betrieb von Kraftwerken
  • Baustellen in und an Gewässern
  • Informationen über Schutzgebiete

Unsere Dienstleistung für die Paddelgemeinschaft und meldende Organisationen

Die Meldestelle bereitet eingegangenen Meldungen und Informationen für Paddlerinnen und Paddler auf und verbreitet sie über die in der Schweiz üblichen Kommunikationskanäle der Paddelgemeinschaft.

Kontakt

Meldungen erbitten wir an: 

meldestelle@swisscanoe.ch oder 079 652 40 70 (Hans Hochstrasser, bitte sprechen Sie ggf. auf die Combox)

Inhalt der Meldungen

Eine Meldung sollte wenn möglich folgenden Inhalt umfassen:

  • Beschreibung des Ereignisses
  • Beschreibung der zu erwartenden Auswirkungen auf den Pegelstand (wenn vorhanden)
  • Datum von Beginn und ggf. Ende des Ereignisses
  • Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer für Rückfragen
  • Dokumente oder Links mit weiterführenden Informationen (Pläne, Projektbeschriebe etc.)

Meldungen

Eine chronologische Liste der von der Meldestelle erfassten Ereignisse finden Sie hier.
Um über alle erfassten Meldungen informiert zu werden, tragen Sie sich in dieser Mailingliste ein:
http://eepurl.com/gpkEaP
Mit jedem Mail erhalten Sie einen Link, mit dem Sie sich wieder abmelden können.


Wir danken Ihnen im Namen aller Paddlerinnen und Paddler für Ihren Beitrag zu unserer Sicherheit!

 

Haftungsausschluss: Jegliche Haftung im Zusammenhang mit dieser Meldestelle wird abgelehnt. Details siehe hier.